weske_logo_internet1

+49 2161 - 64 10 65

zur Terminvereinbarung

Willi-Hannen-Str. 2

41352 Korschenbroich

Physiotherapie für Hunde

Was ist Physiotherapie?

In der Physiotherapie werden Gelenke bewegt, Muskeln gestärkt und Erkrankungen kann vorgebeugt werden. Aus der Humanmedizin ist die Krankengymastik nicht mehr weg zu denken und auch in der Tiermedizin nimmt die Physiotherapie einen immer höheren Stellenwert ein. Sowohl die Regeneration nach Erkrankungen und Operationen, als auch die Besserung von chronischen Beschwerden und das Vorbeugen von Erkrankungen sind wichtige Pfeiler der Physiotherapie bei Hunden.

Ist Physiotherapie für meinen Hund sinnvoll?

Physiotherapie kann jedem Hund individuell helfen. Ob vorbeugend, therapeutisch oder regenerativ – jeder Hund kann von der Physiotherapie profitieren. Sie sind sich unsicher welche Behandlung für Ihren Hund infrage kommt? Sprechen Sie uns gern an!

Nach Operationen oder Erkrankungen, die eine Physiotherapie erfordern oder wo die Physiotherapie unterstützend angewendet werden kann, sprechen wir Sie auch an und bieten Ihrem Hund die Möglichkeit, sich optimal zu regenerieren.

Bei welchen Erkrankungen kann Physiotherapie meinem Hund helfen?

  • Arthrose, Arthritis, allgemein Gelenkerkrankungen wie auch die HD (Hüftdysplasie) und die
    ED (Ellenbogengelenksdysplasie)
  • Gelenk- und Muskelschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Probleme beim Sprung ins oder aus dem Auto
  • Zehenschleifen
  • Lahmheiten
  • allgemeine Beweglichkeit oder Muskelschwund bei geriatrischen Patienten
  • OP Nachsorge
  • Verspannungen
  • neurologische Erkrankungen
  • Bandscheibenvorfall
  • Kreuzbandriss
  • Patellaluxation
  • und viele weitere!

Wie viele Therapiestunden sind für eine Behandlung nötig?

Nach einem ersten Besprechungs- und Untersuchungstermin klären wir gemeinsam, welche Behandlungsmethoden bei Ihrem Tier Erfolg versprechend sind und unterstützend wirken können. Da im Idealfall die Diagnostik und Therapie der Erkrankung direkt bei uns in der Kleintierpraxis Weske in Korschenbroich statt gefunden hat, kennen wir Ihren Vierbeiner schon und wissen genau über die Befunde Bescheid. Daraufhin kann die erste Sitzung kürzer ausfallen als bei einem fremden Physiotherapeuten und ist auch stressfreier, da wir das Kennenlernen schon hinter uns haben. So können wir einen optimalen individuellen Therapieplan für Ihr Tier erstellen, der auch eine entsprechende Anzahl an Physiotherapie Sitzung vorsieht. Das ist bei jeder Erkrankung und jedem Tier unterschiedlich.

Nach Operationen oder Erkrankungen, die eine Physiotherapie erfordern oder wo die Physiotherapie unterstützend angewendet werden kann, sprechen wir Sie auch an und bieten Ihrem Hund die Möglichkeit, sich optimal zu regenerieren.

Wie läuft ein Physiotherapietermin mit meinem Hund ab?

Wie oben bereits erwähnt, beginnen wir mit einer Anamnese (Vorgespräch), welches wir jedoch abkürzen können, sollte Ihr Vierbeiner bei uns bereits in Behandlung sein. Danach schließt sich eine Ganganalyse an, die eine vollständige orthopädische und neurologische Untersuchung mit einschließt.

Sie als Besitzer werden in die einzelnen Termine sehr stark eingebunden. Zum einen sind Sie als Bezugsperson für Ihren Liebling wichtig und bieten eine vertraute Atmosphäre. Zum anderen ist es für uns essentiell, dass Sie die Übungen beherrschen und auch zu Hause mit Ihrem Hund weiter üben können. Hierfür benötigen Sie übrigens kein weiteres Equipment. Alles, was Sie nutzen können, finden Sie entweder zu Hause oder in der Natur, zum Beispiel Besenstile, Äste/liegende Bäume, ein weicher Untergrund wie Kissen oder das Sofa, Treppenstufen usw.

Wir erklären Ihnen außerdem ausführlich, wie Sie Gelenk- und Muskelerkrankungen vorbeugen können: Richtiges Aufwärmen und Training der Hunde ist nicht nur wichtig für Sporthunde, sondern auch für die Joggingrunde mit dem haarigen Trainingspartner.

Die Physiotherapie setzt sich bei uns individuell aus den folgenden Punkten zusammen:

Bei der manuellen Therapie üben wir mit dem Hund einige wichtige Trainingseinheiten, die bei regelmäßigem Wiederholen äußert hilfreich sein können.

Ihr Hund hat gerade eine schwierige OP hinter sich? Oder Sie merken Unsicherheiten im Gang oder gar Schmerzen? Vereinbaren Sie einen Termin bei uns in der Kleintierpraxis Weske in Korschenbroich! Uns ist Schmerzfreiheit und Freude an Bewegung für Ihren Hund das höchste Anliegen.

Verklebungen zwischen Muskelfaser und Bindegewebe sowie Verspannungen werden gelöst und Muskelspannungsschmerz gesenkt. Die Durchblutung wird gefördert und schmerzauslösende Substanzen aus dem behandeltem Gebiet abtransportiert.

Dient der Erhaltung der Beweglichkeit, soll Muskelabbau vermeiden und Muskelaufbau fördern. Dazu zählen in der passiven Krankengymnastik das passive Bewegen des Bewegungsapperates und Dehnungen, in der aktiv-assistiven Krankengymnastik reflexinduziertes Training, Koordinationstraining oder isometrische Übungen oder in der aktiven Krankengymnastik das Arbeiten mit dem eigenen Gewicht inklusiver Hilfsmittel. Ein Teil der Arbeit bilden auch kleine Hausaufgaben nach Anleitung, die sie mit ihrem Liebling zu Hause durchführen können um den Therapieerfolg zu unterstützen.

Je nach Indikation soll hierbei über Impuls-, oder Interferenzstrom unterstützend der Stoffwechsel angeregt und eine Schmerzlinderung erzielt werden.

Allgemein handelt es sich bei der Hydrotherapie um Wasseranwendungen bei der wir auch pflanzlich basierte Wickel einbeziehen.

Das Unterwasserlaufband mobilisiert durch die Auftriebskraft des Wassers unter Entlastung der Gelenke bei Übergewicht oder Gelenkserkrankungen. Der Reibungswiderstand des Wassers ermöglicht effizienten Muskelaufbau. Parallel kann Koordination gefördert werden.

Physiotherapie kann allein weiterführend oder ergänzend zur medizinischen Therapie eingesetzt werden, nach Operationen die Genesung unterstützen oder bei älteren Patienten die Mobilisierung fördern. Alle Anwendungen werden von geschultem Personal, mit zweijähriger Ausbildung in der physikalischen und rehabilitativen Medizin am Kleintier, durchgeführt.

Für weitere Informationen zu Ablauf, Behandlungsplänen und Preisen melden sie sich bei uns in der Kleintierpraxis Weske.